Das Tierheim.de Forum  

Zurück   Das Tierheim.de Forum > Tierarten > Vögel

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.09.2006, 17:18   #1
Miu
bin neu hier
 
Registriert seit: 23.09.2006
Beiträge: 1
Standard Alles über Pennanten

Zuerst einmal ein liebes Hallo an alle

Bin neu hier und in der Hoffnung zu euch gestoßen weitere Pennantsittich-Halter zu treffen oder welche die sich generell gut mit Großsittichen auskennen!
Meinen Jamie hab ich jetzt "schon" ein Jahr und er ist mir seit unsrer ersten Begegnung total ans Herz gewachsen . Allerdings war er schon eineinhalb Jahre alt als ich ihn zu mir holte,doch er hat sich rasend schnell an mich gewöhnt! Mein Zimmer hat er ebenfalls im Sturm erobert,jedoch habe ich ihn als Einzeltier erworben und dieser Zustand hat sich bis heute nicht geändert...ich weiß Vögel sollen im Allgemeinen paarweiße gehalten werden und nun will ich wissen wie das am Besten anstellen kann ihn zu vergesellschaften! Wäre es sinnvoll ihm selbst die Entscheidung zu überlassen? Oder soll ich ihm seine neue Gefährtin einfach dazu setzen?
So,das wärs fürs erste und ich hoffe auf viele Beiträge
MfG,Miu
Miu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2006, 22:05   #2
Jürgen
Stammuser
 
Registriert seit: 12.09.2004
Ort: Ulm
Beiträge: 167
Standard

Hallo Miu,

ich habe selbst jahrelang die verschiedensten Großsittiche gezüchtet unter anderem auch Pennantsittiche.
Ich finde es toll dass du deinem Pennantsittich eine Partnerin zukommen lassen möchtest denn wie du richtig erwähnt hast sind auch Großsittiche Schwarmvögel die nicht gerne alleine sind.
Ich denke dir wird nichts anders übrig bleiben wie eine Pennant zu kaufen und ihn deinem dazu zusetzen. Es wird sich dann zeigen ob er seine neue Partnerin akzeptiert. Ausprobieren und ihn selbst ausählen lasssen wird fast nicht gehen denn dir wird denke ich niemand mehrere Vögel mitgeben um zu testen.
Du könntest am Anfang zwei Käfige verwenden und nebeneinander stellen
damit sie Kontakt aufnehmen können und sie wenn sie dürfen gemeinsam in Zimmerfreiflug lassen dann können sie sich annäher und auch aus dem Weg gehen wenns nicht gleich Harmonie ist.
Es wäre auch sicher nicht verkehrt wenn beide in etwa das gleiche Alter haben da meist jüngere von älteren Vögeln unterdrückt werden.


Liebe Grüße

Jürgen
__________________
Tiere sind die besten und ehrlichsten Freunde des Menschen. Schütze sie!

http://unserekleinefarm.plusboard.de
http://sokas.plusboard.de
http://zooaktuell.plusboard.de
Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:10 Uhr.

 


Unterstützen Sie tierheim.de:
Tierheim.de - Konto 33700 - Bank für Sozialwirtschaft (BLZ 100 205 00)
Jeder kann helfen!
 

 

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.





Weitere Infos